Läuft! Lauflernschuhe von Shoesme

Für kleine Kinder, die gerade erst beginnen zu Laufen, ist es wirklich nicht gerade einfach vernünftige Schuhe zu finden. Wie bei so vielen Eltern-Themen kann man sich im Internet jede Menge Infos holen, was natürlich zusätzlich verwirren kann. Doch woran erkennt man einen guten Lauflern-Schuh? Hochwertige Kinderschuhe sollten es sein und die Sohle soll sich gut biegen können, damit sich das Fußbett optimal entwickeln kann. 

In Deutschland setzen wir auf Marken wie Ricosta, Elefanten, Däumling oder Richter. Traditionsreiche Marken, die sich über viele Jahre hinweg, aufgrund der Qualität, einen Namen gemacht haben.
Jedoch wirken die Schuhe schnell etwas sehr schlicht und bieder. Die Farbauswahl ist auch wenig abwechslungsreich.

Grund genug für uns mal zu schauen, was die Niederlande denn da so im Angebot hat. Eine Marke die uns direkt begeisterte waren die Schuhe von Shoesme. Sie sind einfach sehr flexibel, von der Passform auch für etwas breitere Kinderfüße gemacht und sehen dazu einfach richtig stylisch aus.

Shoesme Kinderschuhe

(zum Vergrößern bitte anklicken)

Die Firma besteht seit 1999 mit ihrem Sitz in Tilburg. Dort werden die Schuhe entworfen und in familiären Betrieben in Portugal handgefertigt. Da sie in jeder Saison wieder mit den gleichen Fabriken und Passformen arbeiten, kannst du dir sicher sein, dass die Schuhe auch in der nächst benötigten Größe wieder passen werden. Und da Shoesme von den kleinsten bis zu den großen Kindergrößen Schuhe anbietet, ist es sogar möglich diese Schuhe für alle Entwicklungsphasen deines Kindes zu kaufen. Ist das nicht toll?

Für Lotte haben wir also ein paar Leo-Lauflernschuhe von dieser Firma gekauft und ich bin absolut verliebt. Besonders die extrem flexible Sohle der Shoesme Babyproof Smart hat es mir angetan. Sie ist nämlich durch einzelne Rillen so geteilt, dass sie in den Abständen von einem Zentimeter biegsam ist.  Außerdem ist das Material der Sohle extra rutschfest und das macht sich wirklich bemerkbar. Lotte hat einen super Grip in den Schuhen und kann sogar auf Zehenspitzen stehen, wenn sie es möchte.

Shoesme Leo-Print Kinderschuhe

Ausserdem sind die Schuhe aus Leder gefertigt und sehen sehr hochwertig aus. Die Innensohle lässt sich herausnehmen, was besonders praktisch beim Trocknen ist, sollten die Schuhe mal nass werden. Und auch in der Handhabe sind die Shoesme Babyproof Smart super: sie lassen sich wunderbar an und ausziehen, wenn man die Schnürriemen gut aufdröselt.
Sie kommen im Chucks-Style mit weißer Lederkappe vorn und passen damit zu vielen stylischen Kinderoutfits und sind eine tolle Alternative zu den sonst so tristen 0815-Schuhen.

Außerdem sponsert Shoesme die Organisation Warchild, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kindern aus Kriegsgebieten zu unterstützen. Ein großes Lob an dieser Stelle.

Shoesme Babyschuhe

Shoesme bietet außerdem tolle Hausschuhe (links) und Babyschühchen in Form einer Geschenkverpackung zur Geburt an

Kennt ihr diese Firma bereits? Habt ihr Erfahrungen mit diesen Schuhen gemacht? Wenn nicht, bekommt ihr sie entweder in Enschede bei Pico Mode (Korte Haaksbergerstraat 18) oder in Maastricht bei Ziengs Schoenen (Spilstraat 6a19)  im Laden oder bei onmoda.de im Onlineshop.

Shoesme Kinderschuhe Shopping

Viel Spaß damit,

Signatur Lotte&Lieke

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

    • Ach wie schön dass es bei euch auch bald soweit ist :) Wir müssen uns dann unbedingt mal zum Wettlaufen treffen :D Viele liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.